Kategorien
MakeMKV Wie zu verwenden

Wie Sie MakeMKV verwenden! Wie Sie Blu-rays auf Ihrer Festplatte sichern – Was Sie tun, wenn Sie nicht gesichert werden können und wie Sie einen Sicherungsordner auf eine BD brennen

Zusätzlich zur MKV-Konvertierung bietet MakeMKV auch die Möglichkeit, Blu-ray-Festplatten auf hdXs zu sichern.In diesem Artikel wird zusammengefasst, wie Sie Blu-ray-Festplatten auf DER Festplatte sichern, was zu tun ist, wenn Sie sie nicht sichern können, alternative Software und wie Sie Ihre gesicherten Ordner in BD brennen.

Index

Über MakeMKV

So verwenden Sie MakeMKV, um ein komplettes Blu-ray Video auf einer Festplatte zu sichern

MakeMKV Was zu tun ist, wenn Sie keine Software sichern können

So brennen Sie einen von MakeMKV gesicherten Ordner auf BD

Über MakeMKV

MakeMKV ist eine Software, die DVDs, Videos und Blu-ray Discs und Daten rippen und nicht nur in MKV speichern kann. Sie können auch Ihre DVD oder Blu-ray-Discs vollständig auf Ihrer Festplatte sichern. MakeMKV ist eine kostenpflichtige Software, doch die Beta-Version von MakeMKV Beta ist kostenlos verfügbar. MakeMKV Beta hat eine 30-tägige Testphase, auf der offiziellen Website unter Forum > News und Ankündigungen > MakeMKV. Es ist in der Beta Version kostenlos, bis es abläuft. Wenn Sie einen Beta-Schlüssel haben, können Sie es weiterhin verwenden.

mkv machen

MakeMKV Funktionen:

Kompatibel mit DVD und Blu-ray Discs.

Entfernt den AACS- und BD+-Kopierschutze entfernen.

Speichert alle Audio-, Meta-Informationen und Kapitel.

Konvertiert in hoher Geschwindigkeit ohne Verschlechterung der Bildqualität oder Tonqualität

Sichert eine ganze DVD oder ein ganzes Blu-ray Video

So verwenden Sie MakeMKV, um eine ganze Blu-ray Disc auf einer Festplatte zu sichern

Ich möchte ihnen zeigen, was von MakeMKV unterstützt wird. MakeMKV unterstützt kommerzielle DVD Videos, werbebezogene Blu-ray Videos und BDAV-Videos, die terrestrische digitale Programme aufzeichnen, sodass Sie all Ihre DVDs und Blu-rays sichern und in einen Ordner rippen können. Als nächstes erfahren Sie, wie Sie MakeMKV Beta verwenden, um den AACS-Schutz auf Blu-ray Discs zu entfernen und vollständig auf der Festplatte zu sichern.

Schritt 1: Laden Sie MakeMKV Beta zuerst von der offiziellen Website herunter und installieren Sie es auf Ihrem PC. Starten Sie MakeMKV Beta und legen Sie die Blu-ray-Disc in das Laufwerk ein.

MakeMKV ist auf Windows, Mac OS X und Linux verfügbar.

Schritt 2: MakeMKV Beta beginnt automatisch mit dem Analysieren der Blu-ray-Discs. Nach einigen Sekunden zeigt der linke Bildschirm die Quellinformationen an, einschließlich Typ, Titel und Schutz und auf dem rechten Bildschirm werden die Laufwerks- und Datenträgerinformationen angezeigt. Wenn der Bildschirm auf der rechten Seite grau wird und Sie nichts sehen können, klicken Sie auf das Symbol für das Laufwerk, das wie eine Blu-ray-Disc aussieht und auf der linken Seite zu finden ist.

Schritt 3: Klicken Sie in der Menüleiste auf die Schaltfläche „Speichern“ (das zweite Symbol von links). Auf dem angezeigten Bildschirm aktivieren Sie das Entschlüsseln der Videodateien, geben Sie den Ausgabeordner an, und klicken dann auf OK.

Zunächst wird der AACS Schutz rückgängig gemacht und die Blu-ray Daten automatisch gesichert. Während der Sicherung werden Informationen wie Quelle, Lesegeschwindigkeit, Ausgabedatei, Ausgabegröße, Speicherplatz, vergangene MakeMKV Kopierzeit und die erwartete Fertigstellungszeit angezeigt.

Die Backup-Zeit hängt von der Leistung des Laufwerks ab, aber eine (39,12 GB) Blu-ray mit einer Laufzeit von 1 Stunde konnte in etwa 1 Stunde und 20 Minuten in einem Ordner gesichert werden. Sie können eine Aufgabe jederzeit abbrechen, indem Sie auf das orangefarbene Handsymbol klicken.

MakeMKV Was zu tun ist, wenn Sie keine Software sichern können

Häufige MakeMKV-Fehler und -Lösungen

1: Backup-Taste ist grau und deaktiviert

Lösung: Klicken Sie auf Datei – Schließen in der Menüleiste, um die Sicherungsschaltfläche zu aktivieren. Alternativ können Sie MakeMKV neu starten.

2: Scsi-Fehler beim Rippen/Fehler beim Öffnen der Disc

Lösung:

  • Reinigen Sie die Oberfläche der Disc vorsichtig mit einem weichen Tuch und versuchen Sie es erneut.
  • Ersetzen Sie den Datenträger.
  • Es wird empfohlen, die „Wiederholungswiederholung“ in den MakeMKV-Einstellungen auf einen größeren Wert hochzusetzen und 25 auszuwählen.
  • Versuchen Sie es mit einem anderen oder einem neuen Laufwerk. Wenn Sie ein externes Laufwerk verwenden, stellen Sie außerdem sicher, dass das Laufwerk vollständig mit Strom versorgt wird.

3: Fehler beim Speichern

Lösung: Stellen Sie sicher, dass genügend freier Speicherplatz für das Ziel vorhanden ist. Ändern Sie den Ausgabeordner und versuchen Sie es erneut.

Fazit: MakeMKV kann als KOSTENLOSE RIPPER Backup-Software auf DVDs und Blu-ray verwendet werden, kann aber fehleranfällig sein und Backup-Fehler verursachen. Wir empfehlen Ihnen, eine Alternative zu MakeMKV zu verwenden.

MakeMKV – Alternative Software -Passkey für Blu-ray

Passkey ist ein beliebtes DVDFab Produkt, das den Inhalt von Discs in Ordner oder ISOs rippen kann, unter anderem von DVDs, Blu-rays, BDAV und 4K Ultra HD Blu-ray Videos. Sie können auch auf der Festplatte gespeichert werden. Passkey ist in Passkey für DVD und Passkey für Blu-ray unterteilt. Zum Sichern von Blu-rays, müssen Sie Passkey für Blu-ray verwenden. Nach dem Herunterladen von Passkey ist ein 30-tägige Testphase erhältlich. Wenn sie abläuft, können Sie weiterhin die kostenlose Version von Passkey Lite verwenden, aber die Funktionen sind begrenzt.

Passkey für Blu-ray
DVDFab Passkey for Blu-ray

Unterstütztes Betriebssystem: Windows 10/8.1/8/7 (32/64 Bit)

Unterstützte Kopierschutze: AACS, BD+, 3D BD+, AACS MKB v 26, Regionalcode, BD-Live, UOP

Eingabedateiformat: Blu-ray, aufgenommenes BDAV, 4K Ultra HD Blu-ray

Ausgabedateiformat: Ordner, ISO Image Datei

So sichern Sie Blu-ray mit Passkey for Blu-ray auf Ihrer Festplatte.

Schritt 1: Laden Sie zuerst die neueste Version von Passkey herunter und installieren Sie sie auf Ihrem PC. Legen Sie die Blu-ray-Disc in das Laufwerk ein, starten Sie Passkey und wählen Sie die Blu-ray-Option aus.

Schritt 2: Passkey liest die Blu-ray-Quelle automatisch. Nach einigen Sekunden werden die Kopierschutze und regionalen Begrenzungen auf dem Datenträger entfernt. Sie können die Laufwerksinformationen und den Kopierschutztyp im Informationsfenster auf der rechten Seite der Passkey Oberfläche einsehen.

Schritt 3: Schließen Sie das Einstellungsfenster, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Passkey-Symbol auf der rechten Seite der Taskleiste und klicken Sie im angezeigten Menü auf „Auf Festplatte rippen“ oder auf „In Image Datei rippen“. Wählen Sie das Ziel in dem angezeigten Fenster aus und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Rippen“.

Das obige ist der Vorgang, um Blu-ray mit Passkey für Blu-ray auf das HARD-Laufwerk zu rippen.

So brennen Sie einen von MakeMKV gesicherten Ordner auf BD

Sie können die kostenlose Software Imgburn verwenden, um einen Ordner zu brennen, der von MakeMKV/Passkey in BD gesichert wurde.

Anleitung zum Brennen eines von MakeMKV gesicherten Ordners auf BD:

  1. Laden Sie imgburn herunter und installieren Sie es auf Ihrem PC. Starten Sie imgburn und wählen Sie Dateien/Ordner auf Disc schreiben aus.

  1. Legen Sie einen leeren beschreibbaren Datenträger in das Laufwerk ein oder ziehen Sie den Ordner auf die Oberfläche, um ihn hinzuzufügen. Alternativ können Sie auf das Ordnersymbol klicken und den Ordner auswählen, den MadeMKV gesichert hat.
  2. Klicken Sie auf das Festplattensymbol in der linken unteren Ecke des Bildschirms.

Zusammenfassung

Über MakeMKV; Wie man Blu-ray Videos mit MakeMKV rippt; Was zu tun ist, wenn Sie MakeMKV nicht sichern können und wie Sie alternative Software und Ordner brennen können, die mit MakeMKV auf BD gesichert sind.

MakeMKV ist kostenlos verfügbar, es gibt gute Punkte wie die Möglichkeit, Blu-ray Videos ohne Verschlechterung der Tonqualität und Bildqualität zu rippen, aber es gibt viele Probleme, bei denen Backup durch einen Fehler fehlgeschlagen. Wenn Sie also Blu-ray Videos auf Ihrem PC sichern möchten, empfehlen wir einen eine stabilere Alternative wie Passkey für Blu-ray. Sie können Passkey für Blu-ray auch verwenden, wenn Sie einen mit MakeMKV erstellten Ordner oder eine ISO Dateo nutzen. Sie eine ISO erstellen oder eine ISO direkt von einer Blu-ray-Disc erstellen möchten. Danach können Sie die kostenlose Brennsoftware imgburn verwenden, um Ordner oder ISO Image Dateien auf BD zu brennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.